403 verbotene Fehlerlösung in WordPress

403 forbidden error solution
Inhaltsverzeichnis

403 verbotene Fehlerlösung in WordPress – verursacht durch 3 Hauptgründe

Was ist 403 verbotener Fehler WordPress:

Ich schreibe diesen Beitrag basierend auf meiner persönlichen Erfahrung, bei der ich auf einer meiner Website-Seiten mit einem 403-Fehler konfrontiert war.

Unten ist der Screenshot von 403 verbotener Fehler von my Kontaktseite.

403 Forbidden Error Solution

Warum ist es:

Es gibt hauptsächlich 3 Gründe für 403 verbotene Fehler.

  1. Verursacht durch WordPress-Plugins
  2. Beschädigte .htaccess-Datei
  3. Falsche Dateiberechtigung

Wie man:



403 verbotene Fehlerlösung, verursacht durch Wordpess Plugin

In meinem Fall wurde der Fehler nur auf der Kontaktseite angezeigt. Ich dachte, es könnte an einem Plugin liegen, das ich nur auf dieser bestimmten Seite verwende. Ich habe mich auf der WordPress-Admin-Seite angemeldet und das Kontaktformular-Plugin deaktiviert und bin wieder zurück zur Kontaktseite gegangen und habe sie aktualisiert, das war's!! 403 verbotener Fehler wurde nicht mehr angezeigt.

Nach wenigen Sekunden habe ich das Plugin wieder aktiviert und die Seite überraschenderweise aktualisiert Problem wurde für mich nach einer Deaktivierung und Reaktivierung des Plugins behoben.

Falls Sie nicht wissen, welches Plugin das Problem verursacht, würde ich Ihnen vorschlagen, die folgenden Schritte zu befolgen:

  1. Gehen Sie zu WordPress Admin » Plugin » Installierte Plugins » Alle Plugins auswählen und Deaktivieren
  2. Aktualisieren Sie die Webseite, wenn der 403-Fehler „Verboten“ nicht angezeigt wird, und bestätigen Sie, dass das Problem bei einem der Plugins liegt.
  3. Aktivieren Sie jedes Plugin nacheinander, um festzustellen, welches Plugin das Problem verursacht.

Anders als in meinem Fall ist es nicht zwingend erforderlich, dass das Problem nach der Reaktivierung des Plugins behoben wird. Wenn das Problem nach der Reaktivierung nicht behoben wird, sollten Sie sich an die Plugin-Entwickler wenden oder ein alternatives Plugin für denselben Zweck installieren.

403 verbotene Fehlerlösung, verursacht durch beschädigte .htaccess-Datei

Dies ist ein weiterer Grund für den 403-Fehler „Verboten“. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um dieses Problem zu beheben.

  1. Melden Sie sich bei FTP an und laden Sie die .htaccess-Datei auf das lokale System herunter (nur für den Fall als Backup)
  2. Löschen Sie die .htaccess-Datei von FTP

Htaccess DeletePin

  1. Aktualisieren Sie die Webseite, wenn der 403-Fehler „Verboten“ nicht angezeigt wird, liegt das bestätigte Problem bei der .htaccess-Datei
  2. Erstellen Sie eine neue .htaccess-Datei: Gehen Sie in den WordPress-Adminbereich Einstellungen » Permalinks » Änderungen speichern
403 verbotene Fehlerlösung, verursacht durch falsche Dateiberechtigung

Dies ist kein häufiger Fall, aber wir können die Diskussion darüber nicht ignorieren. Unten sollte die Standard-Dateiberechtigung für die Dateien und Ordner auf der WordPress-Site stehen.

Alle Ordner sollten die Standard-Dateiberechtigung von 744 oder 755 haben

Alle Dateien sollten die Standard-Dateiberechtigung 644 oder 640 haben

Wenn die Berechtigungsnummer anders eingestellt ist, könnte der Fehler 403 verboten auftreten.

Sie können es selbst korrigieren, indem Sie sich bei Ihrem Website-FTP anmelden, aber ich würde Ihnen dringend empfehlen, sich an Ihren Hosting-Provider zu wenden und es für Sie zu korrigieren, oder einen Experten damit zu beauftragen.

403 Forbidden Error Lösung in Wordpress 1Pin

403 Forbidden Error Lösung in Wordpress 2Pin

Bitte lassen Sie mich wissen, ob dies hilfreich war, Sie können sich auch an mich wenden @ Fragen für jede Hilfe.

Picture of Anson Antony
Anson Antonius
Anson ist ein beitragender Autor und Gründer von www.askeygeek.comEr verfügt über ein Jahrzehnt vielseitiger Erfahrung in den Bereichen Business Process Outsourcing, Finanz- und Rechnungswesen, Informationstechnologie, Operational Excellence und Business Intelligence. Während seiner Amtszeit hatte er für Unternehmen wie Genpact, Hewlett Packard, M*Modal und Capgemini in verschiedenen Rollen und Verantwortlichkeiten gearbeitet, angefangen vom Associate bis zum Manager. Etwas Neues zu lernen war schon immer seine Leidenschaft, asKeygeek.com ist das Ergebnis seiner Leidenschaft für Technologie und Business. Außerhalb von Geschäft und Technologie ist Anson ein Filmfan, der Stunden damit verbringt, Kino zu sehen und zu lernen, und auch ein Filmemacher!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Glückwunsch!
Du hast es geschafft,
Nicht schließen!

Steh auf 60.000 UberTTS-Charakter-Credits kostenlos!!!

Dieses Popup wird nicht angezeigt wie du willst wieder!!!

UberTTS
Share to...